Diese Seite anzeigen in :   Français   Néerlandais   Deutsch
 
  SUCHE

 
Startseite > Berufssektoren > Pflichterklärung > RASFF : Keeping an eye on your food
Berufssektoren Über die FASNK Organigramm Kontakt Ausfuhr Drittländer Checklisten "Inspektionen" Eigenkontrolle Finanzierung der FASNK Gesetzgebung Labor Lebensmittel Pflanzenproduktion Pflichterklärung Selbstständige Tierärzte Tierproduktion Verkauf auf dem Bauernhof Zulassungen, Genehmigungen und Registrierungen Praktisches Publikationen Beratungsdienst Ombudsdienst Ausschusses Auditausschuss Beratungsauschuss Wissenschaftlicher Ausschuss Verbraucher

Achtung : Die deutsche Fassung der Website der Föderalagentur enthält nur einen Teil der Informationen, die in der französischen oder niederländischen Fassung verfÜgbar sind.



 

Rapid Alert System for Food and Feed (RASFF)

Keeping an eye on your food

 

In diesem von der Europäischen Kommission erstellten Video geht es um das Schnellwarnsystem für Lebens- und Futtermittel, welches die EU-Mitgliedsstaaten vor Risiken der Lebensmittelsicherheit warnt. Diese Reportage beschreibt wie das System funktioniert und liefert konkrete Beispiele wie Melamin-Vergiftungen und die durch chinesische Sojamilch entstandenen Probleme.

video
Veröffentlichungsdatum :  September 2009
Dauer : 5:46 min
Format : 400 x 224
Video in hoher Qualität



Unsere Aufgabe ist es, dafür Sorge zu tragen, dass alle Akteure der Kette den Verbrauchern und einander bestmöglich garantieren, dass die Lebensmittel, Tiere, Pflanzen und Erzeugnisse, die sie verzehren, halten oder verwenden, zuverlässig, sicher und geschützt sind, jetzt und auch in Zukunft.

Änderungsdatum 07.04.2016   |   Nach oben


Copyright © 2002- FAVV-AFSCA. Alle Rechte vorbehalten.