Diese Seite anzeigen in :   Französisch  Niederländisch  Deutsch
 
  SUCHE

 
Berufssektoren > Eigenkontrolle > Leitlinien > Sektoren Business to Consumer
Berufssektoren Über die FASNK Organigramm Kontakt Ausfuhr Drittländer Checklisten "Inspektionen" Eigenkontrolle Finanzierung der FASNK Gesetzgebung Labor Lebensmittel Pflanzenproduktion Pflichterklärung Selbstständige Tierärzte Tierproduktion Verkauf auf dem Bauernhof Zulassungen, Genehmigungen und Registrierungen Praktisches Publikationen Beratungsdienst Ombudsdienst Ausschusses Auditausschuss Beratungsauschuss Wissenschaftlicher Ausschuss Verbraucher

Achtung : Die deutsche Fassung der Website der Föderalagentur enthält nur einen Teil der Informationen, die in der französischen oder niederländischen Fassung verfÜgbar sind.



 

Eigenkontrollhandbuch in den Sektoren Business to Consumer


  Benötigen Sie Hilfe, um Ihr Eigenkontrollsystem umzusetzen?
Möchten Sie mehr Informationen über die Anforderungen in Sachen Sicherheit der Nahrungsmittelkette, die für Ihr Unternehmen gelten, einholen?
Wenn ja, sind Ihnen die Eigenkontrollhandbücher sehr nützlich. Im Sektor der Verteilung (business to consumer) sind mehrere Handbücher vorhanden.
Durch einen Mausklick können Sie gratis die elektronische Version des gewünschten Handbuches herunterladen. Falls Sie eine Papierversion wünschen, wenden Sie sich an die betroffenen Sektoren (deren Adressangaben sind auf der jeweiligen spezifischen Seite jedes Handbuches verfügbar).

Die Eigenkontrollhandbücher für den B2C-Sektor werden von der FASNK verwaltet und können unter Verwendung einer Quellenangabe, die auf die FASNK verweist, direkt genutzt werden.


Konsultieren Sie auch die „Quick Start“-Blätter.

FAQ für die Handbücher zur Eigenkontrolle im B2C-Sektor.





Generischer Eigenkontroll-Leitfaden für den B2C-Sektor
G-044

Bäckereien und Konditoreien
G-026

Lebensmitteleinzelhandel
G-007



Fleischereien

G-003


Horeca

G-023


Herstellung und Verkauf von Milchprodukten auf dem Bauernhof

G-034
 
Tagesstätten für Kleinkinder
G-041
 


 
Unsere Aufgabe ist es, dafür Sorge zu tragen, dass alle Akteure der Kette den Verbrauchern und einander bestmöglich garantieren, dass die Lebensmittel, Tiere, Pflanzen und Erzeugnisse, die sie verzehren, halten oder verwenden, zuverlässig, sicher und geschützt sind, jetzt und auch in Zukunft.

Druckversion   |   Änderungsdatum 22.09.2021   |   Nach oben


Copyright © 2002- FAVV-AFSCA. Alle Rechte vorbehalten.